Ersetzen LinkedIn und ChatGPT in Zukunft Vertrieb & Marketing?

Diese Frage durfte ich diese Woche an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm mit jungen Studierenden aus dem Fachbereich Betriebswirtschaft diskutieren.

Wie sehen Sie das?

PS: Hier die Antwort der KI auf die obige Frage:

Es ist unwahrscheinlich, dass LinkedIn und ChatGPT den Vertrieb und das Marketing vollständig ersetzen werden. 

Beide Plattformen bieten zwar Möglichkeiten für die Unterstützung von Vertriebs- und Marketingaktivitäten

Sie können aber nicht die menschliche Interaktion und das Fachwissen ersetzen, die für diese Bereiche entscheidend sind.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.